Allererste Malerfahrung für Nina & Lilly bei Ela

Nach mehreren Wochen der Eingewöhnung, Stabilisierung, des Ankommens, Zueinanderfindens, und Beziehungsaufbaus konnten Nina und Lilly heute ihre allererste Malerfahrung mit uns erleben und genießen.

Danke an alle Kinder, die so gut mitgearbeitet haben, Danke Theo und Juna für eure Geduld! Ihr habt so viele Veränderungen durchlebt und habt Schwerstarbeit geleistet in den letzten Wochen! Danke an all meine lieben Eltern für Eure Geduld und Eure Unterstützung! Nun können wir entspannt der Herbst- und Weihnachtszeit entgegensehen und die gemeinsame Zeit und unser Miteinander genießen! Ich freu mich darauf!

Wer dem Kind und seiner Spur mit dem Blick des Kundigen begegnet, hat eine fördernde Einstellung gefunden. Und dieser Blick hat ein neues Verhältnis – ein respektvolles Verhalten – zur Folge. Wenn viele Menschen dazu gelangen, wird sich manches in ihren Beziehungen ändern.

Arno Stern, Pädagoge und Forscher, Erfinder des Malortes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s